Browse by:

Mit Digitalisierung begeistern

Sie suchen nach neuen Umsatzmöglichkeiten – lassen Sie sich dabei doch von den Kunden inspirieren. Schauen Sie, wie die Kunden sich verhalten. Diese erleben in ihrem Alltag hautnah die neuen Technologien, nutzen diese, sind immer digitaler unterwegs, neue Bedürfnisse werden bei den Menschen geweckt, weil sie informieren sich online, bestellen und bezahlen via Mobiltelefon und lassen sich ihre Fragen zu Produkten oder Dienstleistungen via Facebook beantworten.

Ihnen als Unternehmen stehen immer mehr ausgereifte Technologien zur Verfügung, um die Geschäftsprozesse zu digitalisieren. Damit werden sie effizienter,

Digitalisieren mit Strategie: EINFACH – ERFOLGREICH

Nicht die Technik oder IT ist die Herausforderung — sondern die Umsetzung

Warum nicht die Computer arbeiten lassen?

Immer wieder belasten die eintönigen, administrativen Tätigkeiten die Tagesarbeit. Warum nicht den Computern diese Arbeiten überlassen und sich selbst mit interessanten, innovativen Arbeiten wie der Entwicklung von individuellen Geschäftsmodellen, interaktiver Kundenkommunikation, Kundenakquisition über die sozialen Medien, Content Marketing und Storytelling, Prozessoptimierung, kundenorientierte

Österreichische Unternehmer nur mehr Diensleister der US – Konzerne ?

Weltweit den Taxibetrieb managen ohne ein Taxi zu besitzen, weltweit Zimmer vermieten ohne Zimmer zu haben, weltweit im Handel dominieren ohne in den jeweiligen Ländern Kaufhäuser zu betreiben, das alles ist durch die VOLL Digitalisierung (Digitalisierung 4.0 oder Industrie 4.0) bereits möglich!

Wie geht das, wird sich doch so mancher fragen? Die VOLL Digitalisierung macht´s möglich und amerikanische Firmen zeigen es uns, dass dies tatsächlich funktioniert.

Sollten die bestehenden Beispiele uns nicht wachrütteln?

Digitalisierung verunsichert Betriebe

Das ist die Überschrift eines Artikels in einer Zeitung, dessen Grundlage eine Umfrage des IT-Verbands und des Handwerksverband ist. Demnach sind viele Betriebe mit der Digitalisierung überfordert. Rund ein Viertel sieht sogar die Existenz seines Geschäfts bedroht.

Die Digitalisierung ist für viele Unternehmen schwer zu durchblicken“, lautet eine Erklärung. Umso wichtiger sei es, Hilfe anzunehmen, sich beraten zu lassen und in digitale Lösungen zu investieren.