Klima Initiative „Sonnenstrom“

Klima Initiative „SONNENSTROM“ mit Blackout Schutz – auch Sie können dabei sein!

Klima schützen und für sich selbst dabei noch einen Blackout Schutz schaffen, das ist nun technisch möglich!
Wollen nicht auch Sie bei der „Klima Initiative „SONNENSTROM“ mit Blackout Schutz“ dabei sein? Wären die starke Veränderung des Klimas und die zunehmende Gefahr eines Blackouts nicht Grund genug mitzumachen? Heute ist es nicht mehr notwendig sich mit Gegebenheiten abzufinden, sondern wir alle können ab sofort in unserem Lebensbereich ohne großen Aufwand positive Maßnahmen setzen.

Wie?

Man installiere eine „Blackout resistente Photovoltaikanlage“, das ist eine Photovoltaik mit Energiespeicher und Energie Management System, die auch bei einem Stromausfall noch funktioniert (unbedingt auf die Inselfähigkeit achten, da dies nicht jede Anlage kann!) und schon hat man über Jahrzehnte einen klimafreundlichen, sicheren und kostenlosen Sonnenstrom, sowohl im Alltag als auch bei einem Blackout – zu einem Preis ab € 12.200.
Blackout Ratgeber, Montage, Mehrwertsteuer und Abzug der Förderungen sind im Preis inkludiert.

Unwetterkatastrophen nehmen zu und die zahlreichen, öffentlich nicht bekannten Eingriffe zur Aufrechterhaltung eines funktionierenden Stromnetzes mehren sich. Die sichtbaren und unsichtbaren Gefahren kommen immer näher. Wie sollten wir mit einer solchen Krisensituation in unserer modernen Gesellschaft und Wirtschaft mit unserer totalen Stromabhängigkeit zurechtkommen?

Bei einem Blackout gibt es keine zentrale Unterstützung, deshalb ist Selbsthilfe sinnvoll: Mit einer Blackout resistenten Photovoltaikanlage und einem Blackout Ratgeber können Sie bereits jetzt sehr gute Vorkehrungen treffen, damit Sie bei einem Blackout der Stromnetze auch noch Strom in ihrer Wohnung haben!

Warum Geld nicht gut und risikolos anlegen. Setzen wir mit dieser Klima Initiative „Sonnenstrom“, die von uns ausgehen und von uns allen getragen werden kann, gemeinsam Impulse für den Klima- und Blackout Schutz. Informationen dazu gebe ich Ihnen gerne – siehe Kontakt.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.