Schöne neue Welt

 

Jederzeit auf Abruf, jederzeit bereit.
Von unzähligen Augen beobachtet, in jedem Raum, zu jeder Zeit.
Verfolgt und bedroht durch virtuelle Gefahr.
Ständig neue Entwicklungen, Technologien – Jahr für Jahr.
Wir werden ersetzt, Computer verrichten bald unsere Arbeit.
Glaubst du das wirklich? Hältst du das für die ganze Wahrheit?
Die Welt verändert sich, das ist nicht zu leugnen, so ist das momentan.
Doch sind wir mal wirklich ehrlich und überlegen: Hat sie das nicht immer schon getan?
Das Leben ist ein Fluss – es steht niemals still.
So funktioniert auch der Lauf der Zeit, es interessiert ihn nicht ob ich das will.
Und bei aller Angst und allen Sorgen,
muss man auch an die Chancendenken, an ein positives Morgen
das uns vieles ermöglicht und erleichtert.
Das uns neue Berufe schenkt und uns bereichert.
Wir können eine Veränderung nicht aufhalten,
doch wir können uns ein wenig umgestalten.
Indem wir unsere Augen öffnen, unsren Horizont erweitern,
statt sich mit Negativem aufzuhalten.
Wir sind Menschen, wir haben Gefühle, wahrhaftig, real.
Wir sind keine Nullen und Einsen und keine andere Zahl.
Wir können das Leben und unser Sein gestalten.
Neues ausprobieren, statt immer nur an Bewährtem festzuhalten.
Mach dich unersetzbar, mit all deiner Freude, Hoffnung, Trauer und Wut.
Mach dich unersetzbar: Sei ein Mensch aus Fleisch und Blut.

©t’inspiration

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.